Kontakt

Königsstraße 79-81
26802 Moormerland

info@sozialwerk-moormerland.de

04954 9279290

Advent Advent …

… ein Lichtlein brennt.

Und das auch bei uns in der Robbengruppe. In der Adventszeit haben wir gemeinsam wirklich viel erlebt!

Erst durften wir uns über einen wunderschönen Christbaum freuen, den wir natürlich gleich mit der tatkräftigen Unterstützung aller Kinder geschmückt haben. Beim Gestalten von eigenem Baumschmuck gab es für die Kreativität keine Grenzen und so sieht unser Baum wunderschön, besinnlich und bunt aus.

Schnee in Ostfriesland

Ganz aufgeregt waren wir alle außerdem, als wir gemeinsam in die erste Dezemberwoche gestartet sind, und tatsächlich Schnee lag. Da es sich hier bei uns in Ostfriesland um eine Seltenheit handelt, im Dezember Schnee zu haben, der sogar liegen bleibt, haben wir kurzerhand (fast) alles andere Stehen und Liegen gelassen, um dieses tolle Naturphänomen bestaunen und mit allen Sinnen erfahren zu können. Wir verbrachten zwar auch Zeit mit kalten Händen und Wangen, die im Tausch gegen Schnee-Engel und Schneemänner und Schneefrauen aber natürlich mehr als gern in Kauf genommen wurden.

Der Holtmuckel kommt

Aber auch in der Gruppe war einiges los! So haben wir gemeinsam das Lied „Lasst uns froh und munter sein“ gesungen und eine interessante Geschichte über die Taten des Nikolaus von Myra kennengelernt.

Zudem durften wir den Holtmuckel begrüßen und haben mit ihm zusammen einige tolle Werkstücke angefertigt. So haben wir mit Handarbeit Holzstücke zu bspw. bemalten Pferde, Flugzeugen oder sogar Autos verarbeitet. Diese körperliche Arbeit hat uns richtig viel Spaß gemacht.

Die Weihnachtsgeschichte und Leckereien

Natürlich haben wir auch über die Geburt Jesu gesprochen. Hierbei haben wir am Fenster einige Figuren befestigt und Tag für Tag den Weg von Maria und Josef nach Bethlehem besprochen, wiederholt und auch weitere Ausstattungen, wie bspw. die Schafe der Hirten, gebastelt. Wir alle waren sehr froh, als Jesus endlich geboren wurde! Und dann, am 20.12.2023 genossen wir zusammen ein leckeres Weihnachtsfrühstück mit Tannenbaum-Gebäck! Danke an das Küchenteam vom Eben-Eser für diese leckere Angelegenheit. Außerdem durften wir Kinder der Robbengruppe an diesem Tag die Vorschulkinder der Wattwurmgruppe und der Seesterngruppe begrüßen. Zusammen mit Ihnen haben wir den Seniorinnen und Senioren im Eben-Eser Weihnachtslieder gesungen.

Wir freuen uns auf alles, was noch kommt, auf Weihnachten und auf das neue Jahr!